Was ist Composer?

Composer Composer ist ein System zur Handhabung von Abhängigkeiten.

Die Abhängigkeiten sind die Anwendungen, Skripte oder Dienste, die wir für unsere Anwendung verwenden.

Mit Composer können wir den Code zentral auf einem Server haben und die neueste Version haben. Mit einem einfachen Befehl können wir unsere Abhängigkeiten installieren oder aktualisieren.

Composer
Komponist Dependency Manager

 

Grundlegende Konzepte zum Betrieb von Composer:

Es gibt ein Dependency-Repository namens Packagist, das als Bridge dient, um sich mit den verschiedenen Codes zu verbinden, die an GitHub, Bitbucket oder anderen Servern hängen.

In unserer Anwendung platzieren wir eine Datei „composer.json“, wo das Projekt beschrieben wird und wir informieren über die Abhängigkeiten, die wir brauchen.

Mit einigen Befehlen können wir von der Konsole aus die Abhängigkeiten installieren und aktualisieren.

 

Wie man es in unseren Plugins oder Anwendungen verwendet.

Es ist sehr einfach, den Komponisten zu verwenden.

Wir können es in den folgenden Punkten beschreiben, sobald der Komponist auf Ihrem Computer installiert ist …

  • Erstellen Sie eine composer.json in Ihrer Anwendung.
  • Führen Sie einen Befehl aus, um die Abhängigkeiten zu installieren, die wir in der Anwendung benötigen. (Das erste Mal)
  • Führen Sie bei Bedarf den Befehl zum Aktualisieren der Abhängigkeit aus.

Install Composer.

Wir müssen Composer installiert haben und vorzugsweise global installieren.

 

Installieren Sie Composer unter Linux / Unix / OSX

Führen Sie in Ihrer Konsole den folgenden Befehl aus:

php composer-setup.php –install-dir=bin –filename=composer

 

Um es global ausführen zu können, müssen Sie die Datei .phar folgendermaßen verschieben:

 

mv composer.phar /usr/local/bin/composer

 

Wenn Sie die Composer-Befehle als Benutzer ohne sudo ausführen möchten. Sie müssen den folgenden Befehl ausführen.

 

mv composer.phar ~/.local/bin

 

Auf diese Weise können wir die Befehle mit einem einfachen „ Komponisten …“ ausführen.

Auf der offiziellen Website des Komponisten Sie detailliertere Informationen über die Installation haben: https://getcomposer.org/doc/00-intro.md#installation-linux-unix-osx

 

Install Composer in Windows

Am einfachsten ist es, die Installationsdatei herunterzuladen und die Datei „ Composer-Setup.exe “ auszuführen.

Es gibt detaillierte Informationen über die offizielle Website des Betriebs: https://getcomposer.org/doc/00-intro.md#installation-windows

 

Erstellen der Datei Composer.json

Composer muss wissen, welche Abhängigkeiten wir installieren müssen. Wir werden dies tun, indem wir es in der Datei composer.json beschreiben.

Wir erstellen eine Datei im Stamm namens composer.json.

Hier ist ein Beispiel:

 

 {

„name“: „nombre proyecto“,
„description“: „una descripción del proyecto“,
„type“: „colocar el tipo de proyecto si es un plugin un modulo“,
„authors“: [{
„name“: „Nombre del autor“,
„email“: „autor@email.com“,
„homepage“: „http://www.web-del-autor.com“,
„role“: „Developer“
}],

„require“: {

„did-web/wp-my-autoloader“: „1.0.*“

}

}

Die Dateien composer.json können sehr viel komplexer sein, aber in diesem einfachen Fall können wir bereits die Abhängigkeiten verwenden.

Im Abschnitt „ require “ geben Sie den Namen der Abhängigkeit und die Version an, die Sie herunterladen möchten.

In diesem Fall möchten wir die Abhängigkeit „ did-web / wp-my-autoloader “ verwenden und die neueste Version überschreitet nicht 1.0. *.

Diese Information wird normalerweise vom Dependency Developer in Packagist gegeben.

Es ist interessant, die Version im Falle des vorherigen Beispiels zu begrenzen, wir würden niemals auf Version 1.1 aktualisieren. * Oder höher damit vermeiden wir mögliche Probleme in höheren inkompatiblen Versionen.

Jetzt haben wir eine Datei mit den notwendigen Informationen, um unsere Abhängigkeiten zu installieren.

Normalerweise haben wir mehrere Abhängigkeiten. In diesem Fall werden sie im Abschnitt „ require “ in der folgenden Zeile platziert und durch Kommas getrennt.

Zum Beispiel:

 

 {

„name“: „nombre proyecto“,
„description“: „una descripción del proyecto“,
„type“: „colocar el tipo de proyecto si es un plugin un modulo“,
„authors“: [{

„name“: „Nombre del autor“,
„email“: „autor@email.com“,
„homepage“: „http://www.web-del-autor.com“,
„role“: „Developer“
}],

„require“: {

„did-web/wp-my-autoloader“: „1.0.*“,
„otra2/dependencia2“: „5.*“,
„otra3/dependencia3“: „1.*“,
„otra4/dependencia4“: „4.*“,

}

}

 

Installieren Sie Abhängigkeiten mit dem Composer

Sobald wir unsere composer.json erstellt haben, können wir den folgenden Befehl ausführen:

 

composer install

 

Der Befehl liest die Datei composer.json .
Composer erstellt einen Ordner mit dem Namen „ vendor „, in den die Abhängigkeiten heruntergeladen werden.
Eine Datei composer.lock wird erstellt: Es ist eine Datei mit den detaillierten Informationen der installierten Abhängigkeiten.

 

Aktualisiere Abhängigkeiten mit dem Composer

 

Composer-Update

 

Dies ist die grundlegende Operation von Composer, es gibt viele weitere Befehle, aber mit diesen können Sie es verwenden und Ihre Anwendungen mit den aktualisierten Abhängigkeiten haben.

 

Interessierende Links

 

Composer : https://getcomposer.org
Packagist: https://packagist.org/
GitHub : https://github.com
Did-web : Pager für Prestashop